Kostenloser Versand ab 18 Flaschen*
Versand innerhalb 24h*
Größte Auswahl für Südafrika und Portugal
Service: +49 (0)8192 - 9337370
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Boekenhoutskloof Vinologist Swartland Rosé
Labeländerungen vorbehalten
Rosé mit spritzigem Charakter!

Vinologist Swartland Rosé 2021

  • Rosé
  • Trocken
  • 2021
  • Südafrika - Swartland
  • Cinsault, Shiraz/Syrah
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 2 10,35 € * 13,80 € * / 1 Liter
ab 3 10,15 € * 13,53 € * / 1 Liter
ab 6 9,95 € * 13,27 € * / 1 Liter
Inhalt: 0,75 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • Artikel-Nr.: 401117-21
  • 6002039011945
mehrere Informationen
Der  Vinologist Swartland Rosé präsentiert sich von klassischem Oeil de Perdrix Farbton im... mehr

Der Vinologist Swartland Rosé präsentiert sich von klassischem Oeil de Perdrix Farbton im Glas und umgarnt die Nase mit einem betörenden Bouquet von roten Beeren, Cranberry, frischen Kirschen, grünen Pflaumen, Gurke und einem Hauch feiner Gewürze. Den Gaumen umschmeicheln köstliche Nuancen weißer Pfirsiche, reifer Pflaumen sowie herzhafter Pimento-Oliven, und auch die bereits erschnupperten Kirscharomen finden sich hier am Gaumen wieder, gepaart mit feinen Anklängen von Anis, Bockshornklee und Kümmel. Elegant und rein mit wohl integriertem Säurespiel und feiner Struktur. Im Abgang klingt dieser spritzig frische Rosé mit Anklängen wilder Beeren, sommerlicher Wassermelone und weißem Pfeffer angenehm aus und beschert vollendeten Genuss.

Weinausbau

Mit lediglich wenigen Stunden Kontakt auf der Haut fermentierte der Cinsault mit minimalem Eingriff in den natürlichen Gärprozess in Tanks aus Edelstahl und wurde nach Abschluss der Gärung mit einem Schuss Syrah versehen, um so eine schöne Komplexität in den Wein zu übertragen.

Vinologist Swartland Rosé 2021
Weingut
Boekenhoutskloof
Anbauland
Südafrika
Anbauregion
Swartland
Weinausbau
Stahlfass
Cuvée
Cinsault, Shiraz/Syrah
Geschmack
Trocken
Alkoholgehalt
12.65 %
Säuregehalt
5.7 g/l (geringer Säuregehalt)
Restzucker
1.6 g/l
Verschluss
Schraubverschluss
Artikel Expertise
Weinart: Rosé
Jahrgang: 2021
Anbauland: Südafrika
Weinbauregion: Swartland
Weinmacher: Marc Kent
Weinausbau: Stahlfass
Geschmack: Trocken
Rebsorten: Cinsault, Shiraz/Syrah
Dominierende Rebsorte: Cinsault
Reinsortig / Cuvée: Cuvée
Alkoholgehalt [Vol%]: 12.65
Säuregehalt [g/l]: 5.7
Säureampel: geringer Säuregehalt
pH-Wert: 3.31
Serviertemperatur [°C]: 10 - 12
Restzucker [g/l]: 1.6
Art der Abfüllung: Flasche
Verschluss: Schraubverschluss
Flaschengröße [Liter]: 0,75
Voraussichtlich lagerfähig bis (bei optimaler Lagerung): 2023
Inverkehrbringer: Curry Premium Wines oHG, D-86938 Schondorf
Altersbeschränkung: ab 16 Jahre
Allergenkennzeichnung: enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "Vinologist Swartland Rosé 2021"
  • Zur Hersteller Website
  • Boekenhoutskloof

    Boekenhoutskloof

    Weingut aus Südafrika | Franschhoek

    Das im malerischen Franschhoek Valley gelegene Weingut Boekenhoutskloof wurde im Jahre 1776 gegründet. Boekenhoutskloof (ausgesprochen Buck-n-hauts-kluhf) bedeutet soviel wie ʺSchlucht des Boekenhoutʺ, wobei Boekenhout eine ausschlieβlich am Kap vorkommende Buchenart ist, deren Holz für die Herstellung von Möbeln hoch geschätzt wird.

    Weitere Artikel von Boekenhoutskloof
    Yellow Wood Organic Rosé
    • Organic Vegan
    Spier The Yellow Wood Organic Rosé 2022
    14,95 € *
    Boekenhoutskloof Vinologist Stellenbosch Cabernet Sauvignon
    Boekenhoutskloof Vinologist Stellenbosch Cabernet Sauvignon 2019
    11,95 € *
    Kundenbewertungen für "Vinologist Swartland Rosé 2021"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden erst nach Überprüfung und nur, wenn Sie die Ware bei uns gekauft haben, freigeschaltet. Für jede freigeschaltete Bewertungen erhalten Sie 200 Bonuspunkte mit einem Gegenwert von 2,- € auf Ihrem Kundenkonto gutgeschrieben. (s. Bewertungsrichtlinien).
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Ich habe die Bewertungsrichtlinien zur Kenntnis genommen.

    Zuletzt angesehen